Newsletter
Datenbank
Facebook

Sportexerzitien - Bewegung und Besinnung

Exerzitien sind eine besondere Zeit, um zur Ruhe zu kommen und über sich und seinen Lebensweg nachzudenken. Bei den Sportexerzitien werden geistliche Übungen mit Elementen aus den Bereichen der Wahrnehmung und Bewegung, Spiel und Sport verbunden. So finden täglich im Wechsel geistliche Impulse und sportliche Übungen statt. Darüber hinaus werden Zeiträume der persönlichen Besinnung angeboten, um über das Gehörte und Erlebte nachzudenken, um dieses nachklingen zu lassen und in Gebet oder Meditation zu vertiefen. So wollen Sportexerzitien Besinnung und Bewegung, Spiritualität und Sport als eine Erfahrung anbieten, die Kraftquelle für das Leben sein kann. Exerzitien sind da, um „die Augen des Herzens zu öffnen, damit wir erkennen, zu welcher Hoffnung wir berufen sind.“ (Eph 1,18)

Die DJK-Diözesanverbände bieten bundesweit verschiedene Sportexerzitien an:

Geplante Termine und Angebote 2021

 

14.03. bis 19.03.2021 (bereits ausgebucht)

Bewegende Inselexerzitien auf Norderney

Tobias Papies, Sportreferent

Andreas Strüder, geistlicher Beirat

Gästecaritashaus Inseloase, Norderney

 

05.07. bis 09.07.2021

Sportexerzitien für Frauen

Gisela Bienk (DJK Diözesanverband Münster e.V.)
Andreas Strüder, geistlicher Beirat (DJK Diözesanverband Essen e.V.)
Hotel Franz und Sportzentrum Ruhr, Essen

22.08. bis 29.08.2021

Bergexerzitien in den Allgäuer Alpen

Klaus Scholz, DV-Beauftragter für Bergexerzitien

Andreas Strüder, geistlicher Beirat               

Haus der Familie, Schönstatt auf’m Berg in Waltenhofen- Memhölz

 

22.10. bis 24.10.2021

Sportexerzitien

Tobias Papies, Sportreferent

Andreas Strüder, geistlicher Beirat

DJK-Zentrum, Münster

 

Kontaktdaten: andreas.strueder@bistum-essen.de Tel.: 0177/7975029