Newsletter
Datenbank
Facebook

Organisation und Struktur

Der DJK-Sportverband Diözesanverband Trier e.V. erstreckt sich in seiner Ausdehnung entsprechend dem Bistum Trier, zusätzlich betreut er drei Vereine aus benachbarten Diözesen, DJK Eiserfeld (DV Paderborn), DJK Friesenhagen (DV Köln) und DJK Wissen-Selbach (DV Köln).

Dienstleistung und Service für seine 84 angeschlossenen Vereine zu erbringen, das ist die zentrale Aufgabe. Zahlreiche ehrenamtliche und drei hauptberufliche Mitarbeiter/innen stehen hierfür als Ansprechpartner zur Verfügung und helfen mit Rat und Tat!

Zentraler Anlaufpunkt ist die DJK-Geschäftsstelle in Trier, die mit vielfältigen Angeboten als Partner zur Verfügung steht.

Verschiedene Gremien steuern die Arbeit des Diözesanverbandes. Dass höchste Gremium ist hierbei der DJK-Diözesantag, der alle zwei Jahre stattfindet und durch die Vereine gesteuert wird. Das Alltagsgeschäft liegt in den Händen des geschäftsführenden und Gesamtvorstandes, die sich unregelmäßig zu Beratungen treffen.

Der DJK-Sportverband Diözesanverband Trier zählt in seinen 84 Sportvereinen (54 in Rheinland-Pfalz und 30 im Saarland) ca. 28.500 Mitglieder. Diese suchen und finden hier sportliche Betätigung, Förderung und Erhaltung der Gesundheit und Lebensqualität sowie Spaß und Freude an der Bewegung in sozialer und geselliger Gemeinschaft.

 

Das Einzugsgebiet des Diözesanverbandes Trier wird in 5 Regionen unterteilt.

Region Saarland

Region Westerwald/Sieg

Region Vordereifel/Rhein

Region Eifel

Region Trier-Saarburg

DJK-Bundesverband

Die Dachorganisation aller DJK-Zusammenschlüsse in der Bundesrepublik Deutschland ist der DJK Sportverband mit Sitz in Langenfeld/ Rheinland.
Insgesamt gibt es 16 DJK-Landesverbände.

DJK-Bundesgeschäftsstelle 

Zum Stadtbad 31

40764 Langenfeld

Tel.: 02173/ 33668-0

Fax: 02173/ 33668-68

Internet: www.djk.de

Der DJK Sportverband ist auf Bundesebene Mitglied in der FICEP, der Organisation der katholischen Sportverbände in Europa.

Der DJK Sportverband (Bundesverband) gliedert sich in Landesverbände und Diözesanverbände, die Mitglieder im DJK Sportverband sind:

12 Landesverbände:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen-Anhalt
  • Sachsen
  • Thüringen

27 Diözesanverbände:

  • Aachen
  • Augsburg
  • Bamberg
  • Berlin
  • Dresden-Meißen
  • Eichstätt
  • Erfurt
  • Essen
  • Freiburg
  • Fulda
  • Görlitz
  • Hamburg
  • Hildesheim
  • Köln
  • Limburg
  • Magdeburg
  • Mainz
  • München-Freising
  • Münster
  • Osnabrück
  • Paderborn
  • Passau
  • Regensburg
  • Rottenburg-Stuttgart
  • Speyer
  • Trier
  • Würzburg