Informations for foreign residents
Newsletter
Datenbank
Facebook

DJK-Werkstatt-Tag im Januar

Zu einem intensiv DJK-Werkstatt-Tag lädt der DJK-Sportverband Diözesanverband Trier alle Führungskräfte aus den Vereinen und insbesondere Neueinsteiger in einem Vorstandsamt ein. Ebenso ist die DJK-Sportjugend für die jungen Leute mit am Start und gibt Einblicke in die Praxis.

Themenpunkte:

DJK in Sport, Gesellschaft und Kirche; Ein Verband mit besonderer Aufgabe im Deutschen Olympischen Sportbund; Leitbild und Marketing der DJK; Alleinstellungsmerkmale und Profil; DJK und Medien von Website bis Facebook; DJK-Förderung und Zuschusschancen; Rechts- und Satzungsfragen zur DJK; Eigenständigkeit der DJK-Sportjugend; Nachwuchsförderung und Jugendausschuss; Zukunftsfähigkeit der DJK-Sportvereine; 100 Jahre DJK-Bewegung 2020; Ehrungswesen in der DJK; DJK-Datenbank und Adressverwaltung; Modernes Vereinsmanagement, Spiritualität in der DJK-Arbeit; Werte leben.

elbstverständlich wird auf die Interessen und Fragen sowie Anliegen von euch ausführlich eingegangen, daher bitten wir um Themenwünsche vorab.

Uhrzeit:
Freitag ab 18 Uhr, Samstag von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Kosten:
kostenfreies Angebot inkl. Übernachtung, Verpflegung und den
Lehrgangsmaterialien

Lizenz:
Das Modul findet Anerkennung im Rahmen der Vereinsmanager-C- und B-Lizenz mit 15 Lerneinheiten (LE=45 Minuten).

Ausschreibung:
PDF-Download

DJK-Ausbildung für Vereinsmanager*innen DOSB C-Lizenz

Für die Ausbildungsinitiative Südwest des DJK-Sportverbandes bieten wir vom 17.-26. April 2020 wieder eine DOSB-C-Lizenzausbildung für Vereinsmanager an.


DOSB-Vereinsmanager C-Lizenz
Da die Herausforderungen für Vereinsvorstände, Geschäftsführer, Jugendleitungen und Verantwortliche in den Vereinen immer größer werden, bieten wir die Liozenzausbildung für Vereinsmanager - Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer, Jugendleiter und Vereinsverantwortliche an. Hier werden die Teilnehmer*innen mit den wesentlichen Bausteinen vertraut gemacht die zur erfolgreichen und zukunftsweisenden Vereinsführung notwendig sind. Dabei wird nach erfolgreicher Teilnahme die DOSB-Vereinsmanager C-Lizenz erteilt.


Schwerpunkt der Ausbildung sind:
Folgende Schwerpunkte beinhaltet die VM-Ausbildung: Führung im Verein, Techniken für Vereinsmanager, Veranstaltungs- und Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen, Vereinsrecht und Haftung, Strukturen im Sport, Vereinsverwaltung sowie Marketing im Sport. Die Teilnehmer/innen werden im Verlauf der Ausbildung eine Projektaufgabe bearbeiten und am Ende präsentieren.


Ort: Jugendhaus Don Bosco; Am Fort Gonsenheim 54; 55122 Mainz
Kosten: 250 Euro für DJK-Mitglieder, 450 Euro für Nicht-DJK-Mitglieder
incl. Übernachtung im EZ, Verpflegung, Ausbildung
Zielgruppe und Voraussetzung: Vorstandsmitglieder/künftige, Verantwortliche Mitgliedschaft in einem Sportverein, Mindestalter 16 Jahre.
Anmeldeschluss: 31. Januar 2020
Anmeldung: Rainald Kauer, r.kauer@djk-dv-trier.de, DJK-Geschäftstelle Trier

>>Ausschreibung als PDF-Download


Eine Initiative der DJK-Diözesanverbände Freiburg, Limburg, Mainz, Speyer, Trier

DJK-Übungsleitenden-B-Lizenz-Ausbildung

In 60 Lerneinheiten (1 LE = 45 Minuten) werden bereits im Verein tätige lizenzierte Übungsleitende C, für die Arbeit mit DJK-Sportgruppen im Bereich der Prävention fit gemacht und qualifiziert. Mit dieser Ausbildung soll der großen Nachfrage nach Qualifikation Rechnung getragen werden. Es stehen insgesamt 15 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Die Inhalte erstrecken sich in der Theorie von den sportmedizinischen Grundlagen in Anatomie und Physiologie, über Ernährungsfragen und Risikofaktoren, bis hin zu pädagogischen Fragestellungen und die Umsetzung von entsprechenden Vereinsprogrammen. In der Praxis wird es um Ausdauerprogramme gehen, so z.B. um Nordic Walking, Pilates, Aquajogging, sowie um Entspannungsmethoden, Koordinationstraining, funktionelle Gymnastik sowie Körperwahrnehmung. Die Ausbildung möchte die Teilnehmende in die Lage versetzen, gezielte Sportprogramme zur Vorbeugung von Bewegungsmangelerscheinungen anzubieten. Dabei werden die Zusammenarbeit mit den Krankenkassen und der Erwerb des Gütesiegels „Sport Pro Gesundheit“ im Mittelpunkt stehen. Gleichzeitig wird allerdings auch Wert auf das Erleben von Gemeinschaft - das für die DJK von besonderer Bedeutung ist – gelegt.

 

Termin:
15.-21. Juni 2020 (Beginn ca. 14 Uhr / Ende ca. 12 Uhr)

Ort:
Sport- und Freizeitzentrum des Sportbundes Rhein-
hessen, Soonwaldstr. 20, 55444 Seibersbach

Kosten:
200 Euro für DJK-Mitglieder
300 Euro für Nicht-DJK-Mitglieder
incl. Übernachtung, Verpflegung, Ausbildung

Basis:
Gültige Übungsleiterin/Übungsleiter-C-Lizenz
Mitgliedschaft in einem Sportverein

Anmeldeschluss: 15. April 2020


Anmeldung: Rainald Kauer, r.kauer@djk-dv-trier.de
DJK-Geschäftsstelle Trier


Eine Initiative der DJK-Diözesanverbände Freiburg, Limburg, Mainz, Speyer, Trier und der DJK-Landesverbände

>> Ausschreibung

DJK-Übungsleitenden-C-Lizenz-Ausbildung

2020 wird im Bereich Südwest des DJK-Sportverbandes auch wieder eine Übungsleitenden-C-Lizenz-Ausbildung mit dem Schwerpunkt Breiten - und Freizeitsport sowie DJK-spezifischen Inhalten angeboten. In 120 Lerneinheiten (1 LE = 45 Minuten) werden bereits im Verein tätige Betreuer/innen, Trainer/innen und Übungs-leiter/innen und solche, die es werden wollen, für die Arbeit mit DJK-Sportgruppen fit gemacht und qualifiziert. Mit dieser Ausbildung soll der großen Nachfrage nach Qualifikation Rechnung getragen werden. Es stehen insgesamt 25 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Die Inhalte erstrecken sich von der Methodik und dem Kennenlernen unterschiedlicher Sport- und Trendsportarten, über die Sportmedizin, die Vorbeugung von Sportverletzungen bis zur Trainingslehre (Schwerpunkt Gesundheit). Ebenso werden Grundlagen der Pädagogik vermittelt, um selbst-sicher mit Gruppen, Gruppendynamik, aber auch mit Konfliktsituationen, umgehen zu können. Die Auseinandersetzung mit rechtlichen Fragen sowie mit der Sportentwicklung in unserer Gesellschaft sind ebenfalls wichtige Themen der Ausbildung. Das Erleben von Gemeinschaft - das für die DJK von besonderer Bedeutung ist - wird in dieser Ausbildung groß geschrieben werden. Die DJK macht das „Sport und mehr...“- Konzept erfahrbar.

Ort:
Sport- und Freizeitzentrum des Sportbundes Rheinhessen, Soonwaldstr. 20, 55444 Seibersbach

Kosten:
250 Euro für DJK-Mitglieder
450 Euro für Nicht-DJK-Mitglieder
incl. Übernachtung, Verpflegung, Ausbildung

Basis:
• Mitgliedschaft in einem Sportverein erforderlich,
wenn Lizenzerwerb erfolgen soll
• Teilnehmende müssen zu Beginn der Ausbildung
16 Jahre alt sein,
• Erste-Hilfe-Nachweis,
• Ärztliches Attest

Anmeldeschluss: 15. April 2020

Anmeldung:
Rainald Kauer, r.kauer@djk-dv-trier.de, DJK-Geschäftsstelle Trier

Ausschreibung:
PDF Download

Flyer - Ausbildungsoffensive 2019 - 2023