Informations for foreign residents
Newsletter
Datenbank
Facebook

DJK-Praxishilfe zum Jubiläum "Sein Bestes geben"

Passend zum Motto des 35. DJK-Bundestag ist die Praxishilfe „Sein Bestes geben“ erschienen und wurde von den Delegierten begeistert aufgenommen. Grundlage der Praxishilfe ist das vatikanische Dokument des Dikasteriums für die Laien, die Familie und das Leben über die christliche Perspektive des Sports und der menschlichen Person vom 1. Juni 2018. Der Text des vatikanischen Dokuments ist eine Arbeitsübersetzung des Sekretariats der Deutschen Bischofskonferenz, die in der Reihe „Verlautbarungen des Apostolischen Stuhls Nr. 217“ erschienen ist.

Sie eignet sich zur Vertiefung einzelner Themen des Sports. Die Praxishilfe wurde vom DJK-Sportverband in enger Zusammenarbeit mit dem DJK-Diözesanverband Trier entwickelt. Neben dem Dokument und dem Begleitschreiben von Papst Franziskus bietet die Praxishilfe Übersetzungs- und Methodenhilfen mit geistlichen und bewegten Impulsen für unterschiedliche Zielgruppen. Es werden unter anderem Themen wie „Werte und Fairplay im Sport“ und die Sportpastoral angesprochen, aber auch Doping und eSport behandelt. Zur Praxishilfe gibt es unter www.sein-bestes-geben.de eine eigene Homepage.

„Uns als DJK-Sportverband hat das Vatikandokument in unserem Handeln bestätigt und motiviert zu unserem Jubiläums-Motto „Sein Bestes geben“, wenn der DJK-Sportverband 2020 sein einhundertjähriges Bestehen feiert. Das Dokument zur christlichen Sicht auf den Sport und den Menschen beleuchtet ausführlich die kirchliche Rolle in der Welt des Sports“, so Elisabeth Keilmann, Geistliche Bundesbeirätin der DJK, die an der Entwicklung der Praxishilfe maßgeblich beteiligt war.

Bildquelle: KNA