Informations for foreign residents
Newsletter
Datenbank
Facebook

DJK-Wettkämpfe begeistern auf Bundessportfest

Gute Taten und spontanes Freundschaftsspiel

Meppen (20.05.2018). Bei sommerlichen Temperaturen lautet das Zwischenfazit der ersten Vorsitzenden des DJK-Diözesanverbandes Osnabrück, Angelika Büter am zweiten Wettkampftag des DJK-Bundessportfestes: „Es passt zusammen, die Stimmung ist gut und harmonisch, die Gegebenheiten vor Ort haben gestimmt, es wurde um Siege gerungen, Freundschaften geschlossen und die DJK-Gemeinschaft hier in Meppen gespürt.“


DJK-Sport steckt an: Am zweiten Wettkampftag des DJK-Bundessportfestes übten die Faustballer wohl einen ganz besonderen Eindruck auf eine Gruppe freiwilliger Helfer aus, denn die Spiele der Ballsportler begeisterten die Volunteers so sehr, dass ein Freundschaftsspiel zwischen ihnen und der DJK-Mannschaft spontan organisiert wurde.
Neben den laufenden Sportveranstaltungen, die in einzelnen Sportarten noch bis Pfingstmontag andauern, war auch der Orientierungslauf am Pfingstsonntag bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein gut besucht. Die Teilnehmer konnten nicht vielfältiger sein: DJKler als geschlossene Gruppen, Familien mit Kindern, Sprinter und Walker nahmen an dem „Lauf für Rio“ durch Meppen teil, organisiert durch die Kooperation von Adveniat, dem Lateinamerika-Hilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland und dem DJK-Sportverband.


Sportlich gab es an beiden Wettkampftagen beachtliche Leistungen. Beim Fußball-Feldturnier der Senioren am Samstag im Waldstadion Geeste errang die DJK Vierlinden 28 den ersten Platz vor dem ortsansässigen SV DJK Geeste. Die DJK BW Hilldesheim folgte auf dem dritten Platz vor der DJK Augsburg-Hochzoll.


Behinderte und nicht behinderte Sportlerinnen und Sportler spielten und kämpften Seite an Seite auf dem inklusiv ausgerichteten Bundessportfest.


„Die gute Tat beim Bundessportfest“: Fair Play wird in der DJK groß geschrieben! Im Spiel der A-Junioren Fußball der DJK Hildesheim war der Sportschuh von Spieler Berkan Celik plötzlich nicht mehr einsatzfähig. Doch es gab unverhoffte Hilfe von Seiten der C-Junioren der DJK Germania Blumenthal: Fußballer Felipe Dohrmann hatte ein zweites Paar Schuhe dabei und das genau in der passenden Schuhgröße. Besser kann Fair Play unter Sportlern nicht laufen! Felipe wurde für seinen Einsatz auf der Abschlussfeier am Sonntagabend auf der Schülerwiese geehrt. Als Ersatz für Lay Zee aka Mr. President, begeisterte Captain Jack nach den Atomic Playboys das Publikum auf der gut besuchten Abschlussfeier am Pfingstsonntag. Ein Staffelstab wurde vom DJK-Diözesanverband Osnabrück an den nächsten Ausrichter des Bundessportfestes 2022, den DJK-Diözesanverband Eichstätt weitergegeben. Das nächste DJK-Bundessportfest wird in Ingolstadt stattfinden.


Das 18. DJK-Bundessportfest ist noch nicht ganz vorbei, am Montag finden die letzten Sportveranstaltungen in einzelnen Disziplinen statt. Den Abschluss bildet die Teilnahme am traditionellen ökumenischen Pfingstgottesdienst am Montag in Meppen.
Informationen, Bilder und Videos rund um das DJK-Bundessportfest sowie Ergebnisse finden Sie auf www.djk-bundessportfest.de

Pressetext als PDF

Zu den Ergebnissen aus dem DV Trier

Fotos: DJK-Sportverband