Informations for foreign residents
Newsletter
Datenbank
Facebook

Soonwald-Erlebnistag „Wald bewegt“ im Rahmen der Deutschen Waldtage

Wie bereits vor einigen Wochen berichtet, finden auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in der Zeit vom 14. bis 16. September erstmals in ganz Deutschland zeitgleich Waldtage unter dem sportlichen Motto „Wald bewegt“ statt. Zu dieser Initiative und den Veranstaltungen informiert im Internet die Seite www.deutsche-waldtage.de. In Rheinland-Pfalz beteiligen sich das Umweltministerium mit Landesforsten und der Sport mit rund 30 besonderen Veranstaltungen landesweit.

Der DOSB ist Partner der Deutschen Waldtage. Mit dem Wald und den ihn betreuenden Forstverwaltungen und -betrieben ist er über den forstlichen Dachverband, den Deutschen Forstwirtschaftsrat, im Rahmen der Kooperation „Wald.Sport.Bewegt.“ eng verbunden. Alle Informationen hierzu finden Sie unter www.waldsportbewegt.de. In Rheinland-Pfalz beteiligen sich Landesforsten und Sport mit rund 30 besonderen Veranstaltungen landesweit.

Die Zentralveranstaltung in unserem Bundesland findet am 16. September 2018 als sportlich-waldiger Soonwalderlebnistag rund um das Walderlebniszentrum Soonwald statt. Dort wird gemeinsam mit Sportvereinen und Partnern der Region ein vielfältiges Programm mit Informations- und Dialogmöglichkeiten ausgerichtet werden. Die Planungen laufen auf Hochtouren.

Im Rahmen einer durch Manuel Andrack moderierten Podiums-Talkrunde werden sich Forstministerin Ulrike Höfken, der LSB-Präsident  Prof. Dr. Lutz Thieme und andere begegnen.

Gerne laden wir Ihren Verband bzw. die Ihrem Verband zugehörigen Vereine herzlich dazu ein, sich an dieser Veranstaltung zu beteiligen. Dies ist durch kleinere und (auf Wunsch) größere Informations- und vor allem Aktionsangebote im Rahmen des Programms möglich und willkommen.

Ansprechpartner für eine solche Beteiligung ist der Leiter des Walderlebniszentrums Soonwald, Dieter Piroth, Mail: dieter.piroth@wald-rlp.de, Tel: 06724 60369911 oder 01522 8850556.

Es besteht die Möglichkeit, sich vormittags mit kleineren oder größeren Gruppen an verschiedenen Sternwanderungen zum Walderlebniszentrum (mit forstlicher Führung) zu beteiligen. Es winken kleine Preise für dieses sportliche Engagement. Bei Interesse informieren Sie sich am besten per E-Mail über die konkreten Startpunkte und -zeiten.

Aber auch, wenn Sie den Tag einfach nur im Soonwald genießen wollen, sind Sie und Ihre Mitglieder ab 11.00 Uhr zum Waldgottesdienst am Walderlebniszentrum herzlich willkommen.

Text: Harald Petry, Referent Sporträume und Umwelt - Landessportbund Rheinland-Pfalz e.V.