Newsletter
Datenbank
Facebook

Praxishilfen

"Spielerische Einführung in Ultimate Frisbee"
 von Rainald Kauer, DV Trier

Ziele: Spielnahes Erlernen von Ultimate Frisbee, Erkennen des "Spirit of the game", Vermittlung technischer Grundlagen

>>PDF DOWNLOAD

Wo wilde Kräfte sinnvoll walten - Kämpfen, ringen und raufen von Astrid Markmann, DV Münster, Norbert Koch, LV NRW, und Stephanie Hofschlaeger, DJK-Bundesverband

„Seele und Körper reagieren mitfühlend aufeinander: eine Änderung im Befinden der Seele produziert eine Veränderung im Zustand des Körpers, und umgekehrt, ein veränderter Körperzustand verändert das Befinden der Seele" (frei nach Aristoteles)

>>PDF DOWNLOAD

Futsal – weltweit fairer Hallenfußball von Rainald Kauer, DV Trier

Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs, bei der nach den internationalen Regeln des Weltfußballverbandes FIFA gespielt wird.
Das Spiel wurde in Südamerika „erfunden“. Der Name ist eine Zusammensetzung aus „Futbol“ und „Salon“ (Halle). Weltweit wird Futsal in über 90 Nationalverbänden gespielt. Bekannte Fußballgrößen wie Pele, Ronaldo, Zico oder Giovanne Elber sind mit Futsal groß geworden.

>>PDF DOWNLOAD

Abenteuersport im DJK Verein – Chance zur Persönlichkeitsentwicklung!? von Michael Gosebrink, DV Freiburg

Das letztjährige europäische Jahr der Erziehung durch Sport hat sicher ins Bewusstsein gebracht, dass nicht der Sport aus sich heraus erziehend wirkt, sondern erst durch die Person des Übungsleiters diese Dimension des Sports zum Tragen kommt.

>>PDF DOWNLOAD

Pétanque, die ideale Sportart für DJK-Sportvereine von Rainald Kauer, DV Trier

Pétanque stellt eine ideale Sportart zur Umsetzung des Leitmotivs "DJK bringt den Menschen ins Spiel" dar. Viele Gründe sprechen für eine Offensive in der DJK: Jede und Jeder kann mitmachen ...

>> PDF DOWNLOAD

Warm-Up - Aufwärmen – lästig, aber wichtig von Wolfgang Rölver, DV Aachen

Das Motto für alle sportlichen Aktivitäten sollte lauten: 39 Grad Celsius! Diese Körpertemperatur ist möglichst durch ein gezieltes  Aufwärmprogramm zu erreichen, denn bei dieser Temperatur laufen alle Vorgänge im Körper, die für sportliche Leistungen wichtig sind, optimal ab.

>> PDF DOWNLOAD