Newsletter
Datenbank
Facebook

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Der DJK-Sportverband Diözesanverband Trier e.V. ist ein werteorientierter, gemeinnütziger Sportverband, der in ökumenischer Offenheit alle Menschen unterschiedlicher Kultur- und Religionszugehörigkeit willkommen heißt. Er engagiert sich in der sportbezogenen Vereinsarbeit für seine rund 28.000 Mitglieder in 82 DJK-Sportvereinen im Bistum Trier. Dabei übernimmt er gesellschaftliche Aufgaben in den Feldern der sozialen, christlichen Jugend- und Erwachsenenarbeit.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n

Jugend- und Sportreferent:in (M/W/D) in Teilzeit (75%, 29,25 Wo.-Std.) –
Arbeitsschwerpunkt Jugend, Prävention & Medien

Die ausgeschriebene Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird jedoch angestrebt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Förderung von Kindern und Jugendlichen sowohl im sportlichen als auch im außersportlichen Bereich.
  • Weiterentwicklung der bestehenden sport- und sozialpädagogisch orientierten Bildungsarbeit.
  • Erstellung und Umsetzung von Konzepten zur Gewinnung ehrenamtlicher Mitarbeiter:innen in Sportvereinen und –verbänden.
  • Weiterentwicklung des bestehenden Netzwerks im Jugendbereich.
  • Mitarbeit bei und Organisation von Veranstaltungen.
  • Öffentlichkeits- und Medienarbeit.
  • Durchführung von Maßnahmen im Bereich „Prävention Sexualisierter Gewalt (PSG)“, der „Kinder stark machen (KSM)“-Aktionen sowie Übungsleitendenaus-, fort- und -weiterbildung.

 

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in der Jugendbildungsarbeit.
  • Eigenständigkeit, engagierter persönlicher Einsatz, hohe Zuverlässigkeit.
  • Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Sehr gute EDV-, Office und Internet-Kenntnisse.
  • Vorwiegend Studium der Sozialpädagogik bzw. Soziologie, Sozial- und Erziehungswissenschaften/Pädagogik, ggfls. auch Studium der Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Pädagogik (Sportpädagogik) oder vergleichbare Ausbildung im Bereich der Jugendbildung/Jugendpolitik bzw. Gemeindereferent:in.
  • Bereitschaft zu Tätigkeiten an Abenden und Wochenenden 
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der katholischen Kirche.
  • Führerschein Klasse B.

 

Wir bieten:

  • Eine interessante, herausfordernde Aufgabe.
  • Die Möglichkeit, eigenverantwortlich und aktiv am Entwicklungsprozess junger Menschen mitzuwirken.
  • Eine Vergütung in  Anlehnung an die KAVO EG 9 mit entsprechenden Sozialleistungen.
  • Ein modernes und gut ausgestattetes Arbeitsumfeld.
  • Der Dienstsitz ist die DJK-Geschäftsstelle in Trier.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen erbitten wir bis zum 15. Januar 2022 ausschließlich in digitaler Form an Rainald Kauer, DJK-Geschäftsstelle: r.kauer@djk-dv-trier.de.

Dienstsitz ist die DJK-Geschäftsstelle in Trier.